Hinweis zum Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit einverstanden sind, freuen wir uns, wenn Sie unsere Webseite weiter erkunden. Sollten Sie der Verwendung nicht zustimmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf
Tel.: 0211-15760990
Fax: 0211-15760999
info@krebsstiftung-nrw.de

BILDQUELLE:© IVECTOR, FOTOLIA.COM

Die KrebsStiftung unterstützt die Kampagne "Sprich mit mir! Über Krebs" der Krebsgesellschaft NRW. Es geht - wie der Name es schon verrät - um das Sprechen über Krebs! Krebs ist keine seltene Erkrankung. Sie trifft und betrifft viele Menschen. Trotz dieser Allgegenwärtigkeit ist Krebs oft ein großes Schweigethema! In der Familie, im Freundes- oder Bekanntenkreis: Die Menschen sprechen nicht offen über Krebs. So entstehen Missverständnisse, Barrieren und Hilfslosigkeit.

Mit der Kampagne wollen wir auf diese “Sprachlosigkeit” hinweisen, mit dem Ziel, eine Debatte anzuregen und neues Bewusstsein für die Problematik zu schaffen. Mehr Mut und Offenheit hilft nicht nur erkrankten Menschen, sondern auch allen anderen mit Krebs im Alltag umzugehen. Partner der Kampagne sind die AOK Rheinland/Hamburg sowie die Fachgruppe Selbsthilfe der Krebsgesellschaft NRW.

Die KrebsStiftung unterstützt die Kampagne "Sprich mit mir! Über Krebs" der Krebsgesellschaft NRW. Es geht - wie der Name es schon verrät - um das Sprechen über Krebs! Krebs ist keine seltene Erkrankung. Sie trifft und betrifft viele Menschen. Trotz dieser Allgegenwärtigkeit ist Krebs oft ein großes Schweigethema! In der Familie, im Freundes- oder Bekanntenkreis: Die Menschen sprechen nicht offen über Krebs. So entstehen Missverständnisse, Barrieren und Hilfslosigkeit.

Mit der Kampagne wollen wir auf diese “Sprachlosigkeit” hinweisen, mit dem Ziel, eine Debatte anzuregen und neues Bewusstsein für die Problematik zu schaffen. Mehr Mut und Offenheit hilft nicht nur erkrankten Menschen, sondern auch allen anderen mit Krebs im Alltag umzugehen. Partner der Kampagne sind die AOK Rheinland/Hamburg sowie die Fachgruppe Selbsthilfe der Krebsgesellschaft NRW.

Am Weltkrebstag 2019 findet der erst NRW-weite Poetry-Slam "Sprich mit mir! Über Krebs" statt. Es treten zehn Slammerinnen und Slammer auf. Der Siegerbeitrag wird durch eine Jury ermittelt. Die KrebsStiftung NRW unterstützt die Veranstaltung.

Poetry-Slam „Sprich mit mir! Über Krebs.“ Montag, 04.02.2019
20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)
zakk
Fichtenstraße 40
40233 Düsseldorf

Der Eintritt ist frei.

Am Weltkrebstag 2019 findet der erst NRW-weite Poetry-Slam "Sprich mit mir! Über Krebs" statt. Es treten zehn Slammerinnen und Slammer auf. Der Siegerbeitrag wird durch eine Jury ermittelt. Die KrebsStiftung NRW unterstützt die Veranstaltung.

Poetry-Slam „Sprich mit mir! Über Krebs.“ Montag, 04.02.2019
20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)
zakk
Fichtenstraße 40
40233 Düsseldorf

Der Eintritt ist frei.